Babysitterliste

Die Babysitterliste wird vom Elternverein Wegenstetten als Dienstleistung für die Familien der Gemeinde Wegenstetten und Hellikon geführt. Sie funktioniert nach dem Prinzip der Adressvermittlung zwischen jungen Frauen und Männern zwischen 13 und 20 Jahren, welche gerne Kinder hüten möchten und Eltern, die stundenweise Betreuung für ihre Kinder suchen.

Anmeldung als Babysitter 

Interessierte Babysitter können sich per ausgefülltem Anmeldeformular und Vorlage eines Babysitter-Kursausweises auf die Liste setzen lassen. Diese wird auf Anfrag an die interessierten Eltern verschickt. 

Babysitterliste 

Babysitten ist ein Vertrauensjob und die Chemie zwischen Babysitter, Eltern und Kindern muss stimmen. Neben terminlicher Übereinstimmung spielen bei der Auswahl auch noch andere individuelle und persönliche Kriterien wie beispielsweise die Distanz zwischen Wohnort der Babysitter und der Familie, Alter der Kinder bzw. des Babysitters, Sympathie etc. eine Rolle. Wir empfehlen Ihnen daher, sich mit der Auswahl Zeit zu lassen. Geben Sie dem Babysitter, den Kindern und auch sich selber Gelegenheit sich bei einem ersten Treffen, kennen zu lernen und herauszufinden, ob für alle eine vertrauensvolle Basis möglich ist. 

Bei unserer Babysitterliste handelt es sich lediglich um eine Hilfestellung bei der Suche nach einem geeignete Babysitter bzw. Familie.

Wir möchten betonen, das wir keinerlei Garantien abgeben können. Die Babysitterliste des Elternverein erhalten Sie bei Frau Michaela Schmid, 061 851 59 29 oder unter This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Bitte beachten Sie, dass Unfall- und Haftpflichtversicherung ausschliesslich Sache der Eltern und der Babysitter ist. Der Elternverein Wegenstetten übernimmt keine Haftung.

Weiter Informationen zu Rechten und Pflichten des Babysitters sowie den Eltern, Versicherung und Entschädigung der Babysitters sind in unseren Richtlinien nachzulesen.

Hier gehts zu den Formularen 

Richtlinien Babysitting    Anmeldung auf Babysitterliste  

Rechtliche Aspekte herausgeben vom Schweizerischen Roten Kreuz